Young Doks: Do Or Die

Work in Progress-Gespräch

Zwei Milliardärsbrüder kaufen sich in eine Insel im Ärmelkanal ein, deren 600 Bewohner nach eigenen Gutdünken leben, nach eigenen Regeln und in der Liebe zu ihrem begrenzten Raum, der Insel. Die zwei wollen die Insel in ein Luxusresort verwandeln und fordern die Lebensweise der Bewohner heraus. Ein Kampf beginnt, der demokratische Prinzipien gegen die Macht des Kapitals auf den Prüfstand stellt. Die beiden Brüder selbst bleiben ein Phantom, selten setzen sie auch nur einen Fuß auf die Insel. Erzählt wird die Geschichte von den Bewohnern der kleinen Insel, die sich durch den äußeren Eingriff mit einer Zeit des Wandels konfrontiert sehen. Was als gemeinsame Front der Inselbewohner gegen einen Angriff von außen begann, entwickelt sich allmählich zu einem Konflikt, der einen Keil in die Gemeinschaft treibt. Wer die Oberhand behalten wird, ist offen.

Gäste:
_ Bettina Borgfeld (Regie)
_ Thomas Tielsch (Produktion)
_ Jutta Krug (Redaktion)

Director
Bettina Borgfeld
Script
Bettina Borgfeld
Commissioning Editor
Jutta Krug
Producer
Thomas Tielsch
Editor
Mechthild Barth
Photography
Marcus Winterbauer, Börres Weiffenbach, Lars Barthel