Just Jim

Spielfilm | GB 2015 | 84' | OV

Das Leben ist nicht einfach für den 17-jährigen Jim in seinem walisischen Heimatkaff. In der Schule gilt er als Loser, seine Eltern verhalten sich seltsam lieblos ihm gegenüber – und selbst sein Hund will offenbar nichts mehr mit ihm zu tun haben. Das Blatt scheint sich erst für ihn zu wenden, als im Nachbarhaus Dean (Emile Hirsch) einzieht. Der coole Amerikaner mit Cabriolet und Sonnenbrille zeigt ihm, wie man ein richtiger Mann ist. Aber kann man ihm wirklich trauen? Jim kommen immer größere Zweifel. Ein neues Wunderkind: Gerade einmal 24 Jahre ist Regisseur und Hauptdarsteller Craig Roberts – bekannt aus Richard Ayoades Indie-Hit SUBMARINE. Mit seinem Debüt als Filmemacher knüpft er an große Vorbilder wie David Lynch und Wes Anderson an. Er findet aber einen eigenen Weg, jugendliche Selbstzweifel mit viel schwarzem Humor und surrealen Bildideen auf die große Leinwand zu bringen. Dabei hat ihm der großartige Kameramann Richard Stoddard (DOWNTON ABBEY) geholfen.

Director
Craig Roberts
Script
Craig Roberts
Producers
Adrian Bate, Pip Broughton, Gareth I. Davies
Executive Producer
Adam Partridge
Editor
Stephen Haren
Photography
Richard Stoddard
Sound
Richard Brooks, Rodney Berling
Music
Michael Price
Production Design
Design: Arwel Jones
Costumes
Sian Jenkins
Casting
Shaheen Baig
Principal Cast
Emile Hirsch, Craig Roberts, Ryan Owen, Charlotte Randall, Nia Roberts, Richard Harrington, Mark Lewis Jones

International Sales

VISIT FILMS
173 Richardson Street
11222 Brooklyn, NY

Ausgewählte Filmografie Craig Roberts

First Feature