Deine Arbeit, Dein Leben

Transmedia Projekt | DE 2014 | OV

Exklusive Einblicke in Fernsehen, Radio und Internet zum Mitmachen. Am 20. August 2014 ging es los: Der WDR hat die Menschen in NRW dazu aufgerufen, ihre Arbeit zu filmen und die Videos hochzuladen. Entstehen wird daraus ein großer Film, ein Hörspiel und ein Webspezial rund um das Thema Arbeit. Im Fokus liegt das gesamte Spektrum von Arbeit: von der Fließbandschicht über ganz normale und doch unersetzliche Schreibtischarbeit bis hin zu hoch riskanten Jobs wie Bombenentschärfen. Vom morgendlichen Stau über den Austausch mit Kollegen bis hin zu besonderen Momenten: dem ersten oder letzten Arbeitstag, einer Prüfung, dem letzten Schritt, bis das große Projekt steht. Auch Schule, Ausbildung und Studium gehören zum Thema Arbeit, genauso wie Ehrenämter, Arbeit zu Hause oder in der Familie – und auch was es bedeutet, keine Arbeit zu haben. Die preisgekrönte Filmemacherin Luzia Schmid wird aus allen Einsendungen einen Film montieren. So wie beim erfolgreichen Vorgängerprojekt EIN TAG LEBEN IN NRW (2012) hofft das WDR-Team wieder auf authentische und bewegende Einblicke, diesmal in den Alltag im traditionellen »Malocherland« Nordrhein-Westfalen. Das Projektteam wird anhand von Beispielen über den Stand der Entwicklung sprechen.

In Kooperation mit WDR Fernsehen und 1LIVE

Editors
Luzia Schmid, Rudi Heinen
Producer
Jörg Siepmann
Commissioning Editor
Lena Brochhagen
Concept and Project Coordination
Christiane Hinz, Thomas Kamp