Der Große International Day – Strategien für die neuen Medienmärkte

Donnerstag, 9. Oktober, 10.00-17.00 Uhr, Walraff-Richartz-Museum


Eine Veranstaltung der IHK Köln in Kooperation mit der Stadt Köln und HMR International


Um neue Wertschöpfungen generieren zu können, müssen klassische Medienunternehmen verstärkt Modelle zur strategischen wie inhaltlichen Vernetzung mit internationalen Partnern entwickeln. Besonders vielversprechend erscheinen in diesem Zusammenhang Kooperationen mit den Medienmärkten China, Türkei und Brasilien, deren enorme Zuschauerzahlen und rasant wachsende Programmbedarfe sie besonders für deutsche Programmverantwortliche in den Fokus rücken lassen. DER GROSSE INTERNATIONAL DAY zeigt, wie diese drei Märkte funktionieren und bringt relevante Medienunternehmer von dort mit nationalen Produzenten und Senderverantwortlichen zusammen, um gemeinsam die Potenziale für zukünftige Kooperationen auszuloten.

Moderation: Angela Spizig, Internationale Moderatorin, Köln

10.00-10.15 Uhr, Begrüßung
Ute Berg, Dezernentin für Wirtschaft und Liegenschaften der Stadt Köln
Dr. Arnd Klein-Zirbes, Pressesprecher & Leiter Kommunikation der IHK Köln

10.15 – 11.00 Uhr, Keynote
The Turkish Media Market – An Overview
Anthony Sak, International Sales & Marketing Manager, iTVF, Istanbul

11.00 – 11.45 Uhr, Präsentation
The Turkish Media Market – How Do Turkish Formats Travel
Prof. Michael Krzeminski, Professor für Kommunikationswissenschaften, Sankt Augustin
Prof. Ceyhan Kandemir, Professor für den Fachbereich Rundfunk, Fernsehen und Film, Universität Istanbul
Cansu Özdenak Kandemir, Producer & Dozentin für Fernsehen, Istanbul

11.45 – 12.15 Uhr, Kaffeepause

12.15 – 13.00 Uhr, Präsentation
Best Practice Turkey – Ay Yapim & Eccho Rights
Fatma Sapci, Head of Acquisitions & Sales, ay yapim, Istanbul
Handan Özkubat, Sales and Acquisitions Manager, eccho rights, Istanbul

13.00 – 14.00 Uhr, Mittagspause

14.00 – 14.30 Uhr, Präsentation
The Gateway to the Chinese Market – Sichuan TV Festival
Xuzhao Zhong, General Director, Sichuan Radio and Television, Chengdu

14.30 – 15.00 Uhr, Präsentation
The Chinese TV Drama Market – Constantly Changing
Yanou Zhou, Chief Editor, Sichuan Television International Channel, Chengdu

15.00 – 15.30 Uhr, Kaffeepause

15.30 – 16.00 Uhr, Keynote
The Brasilian Media Market – Potentials for Cooperations with German Partners
Marcus Cesar Fernandes, Director, Irmaos de Criacao, São Paulo

16.00 – 16.30 Uhr, Präsentation
Best Practice Brasil – TV Globo
Flávio Rocha, Content Artist Director, TV Globo, Rio de Janeiro

16.30– 17.00 Uhr, Präsentation
Best Practice Brasil – Conspiração Filmes
Leonardo Barros, Partner & Producer, Conspiração Filmes, Rio de Janeiro