Tatort: Franziska

TV-Film | DE 2013 | 90' | OV

Seit inzwischen 43 Folgen ist Franziska Lüttgenjohann die nimmermüde Assistentin des Kölner Ermittlungsduos Ballauf und Schenk. Nach zwölfeinhalb Jahren hat sie es sich verdient, einmal im Mittelpunkt zu stehen – wenn sie es sicher auch nicht so vorgestellt hat. Als ehrenamtliche Bewährungshelferin gerät sie in eine Gefängnisgeiselnahme durch ihren Schützling, den verurteilten Mörder und Vergewaltiger Kehl. Und während Ballauf und Schenk unter Häftlingen und Gefängnispersonal ermitteln und allerhand Intrigen zutage fördern, liefert sich Franziska mit ihrem Geiselnehmer ein nervenzerreißendes Psycho-Duell auf engstem Raum. Die Fernsehroutiniers Dror Zahavi (Regie) und Jürgen Werner (Buch) erzählen einen der traumatischeren Momente der jüngeren TATORT-Geschichte mit der nötigen Ruhe und viel psychologischem Feingefühl. Tessa Mittelstaedt darf in der Titelrolle ihr ganzes Repertoire ausspielen, und das Ergebnis ist mehr als ein Krimi: Ein Lehrstück über Schicksal und gute Absichten, in dem es am Ende auf allen Seiten nur Verlierer gibt.

In Kooperation mit dem WDR - Westdeutscher Rundfunk

Producer
Sonja Goslicki
Director
Dror Zahavi
Script
Jürgen Werner
Commissioning Editor
Frank Tönsmann (WDR)
Photography
Gero Steffen
Editor
Fritz Busse
Sound
Michael Felber
Production Design
Veronica Merlin
Casting
Anja Dihrberg
Principal Cast
Klaus J. Behrendt, Dietmar Bär, Tessa Mittelstaedt, Hinnerk Schönemann, Joe Bausch
Production Companies
Colonia Media Filmproduktions GmbH/WDR

International Sales

Global Screen GmbH
Sonnenstraße 21
D-80331 München
Tel. +49 89 2441295 500
www.globalscreen.de
info(at)globalscreen.de

Ausgewählte Filmografie Hinnerk Schönemann

BAADER (2002), DAS LEBEN DER ANDEREN (2006), YELLA (2007), DIE ABENTEUER DES HUCK FINN (2012)