Die Gentlemen baten zur Kasse – Die wahre Geschichte des legendären Postraubs

TV-Film | DE 2013 | 161' | OV

Der größte Eisenbahnraub aller Zeiten, der Stoff für den 60er Jahre Film DIE GENTLEMEN BITTEN ZUR KASSE gab, jährt sich dieses Jahr zum 50. Mal. In dem Dokudrama DIE GENTLEMEN BATEN ZUR KASSE wird die Geschichte von Bruce Reynolds, Ronnie Biggs und Co. neu und überraschend aufgerollt. Archiv-Materialien von BBC- und ITV-Reportern, ergänzt durch aktuelle Recherchen sowie Gespräche mit überlebenden Bandenmitgliedern, ihren Angehörigen und alten Fahndern von Scotland Yard lassen ein spannendes Stück Fernseh-Geschichte wieder aufleben. Im Anschluss an die Vorführung diskutieren der Publizist Dietrich Leder und der Regisseur des Films Carl-Ludwig Rettinger über die Entstehung des Films und seinen Hintergrund. Abschließend findet im Foyer des Filmforums ein kleiner Empfang statt. Der Film wurde gefördert durch die Film und Medien Stiftung NRW.

In Kooperation mit ARTE und Lichtblick Film

Producer
Carl-Ludwig Rettinger
Co-Producer
Johannes Rosenberger
Comissioning Editor
Andres Schreitmüller (ARTE G.E.I.E.), Olaf Grunert (ARTE G.E.I.E.), Björn Thönicke (Servus TV)
Director
Carl-Ludwig Rettinger
Script
Carl-Ludwig Rettinger, Martin Witz
Photography
Attila Boa, Frederick Rotkopf
Montage
Martin Kayser-Landwehr
Music
Gerald Schuller
Cast
Bruce Reynolds, Nick Reynolds, Nicholas Russel-Pavier, Fred Foreman, Gordon Goody, Ronnie Biggs, Chrmian Biggs, Renee Wisbey
Production Companies
Lichtblick Film

Sales

Lichtblick Film
Apostelnstraße 11
T.: 0049 221 92 57 52-0
F.: 0049 221 92 57 52 9
info@lichtblick-film.de
www.lichtblick-film.de

Ausgewählte Filmografie Carl-Ludwig Rettinger

DELPHIN-KINDER (TV-SERIES 2005) SAMBA FÜR SINGLES (TV-SERIES 2004), DER WEISSE WAL (2001)