In the Flesh

TV-Serie | GB 2013 | 60' | OV

Die Zombie-Apokalypse ist schon vorüber, als Ren Walker in sein abgelegenes britisches Heimatdorf zurückkehrt. Dort jedoch läuft es nicht gut: Denn Ren war ein »Rotter«, der von der Regierung geheilt wurde. Und neben der hasserfüllten Anti-Zombie-Bürgerwehr, die von der Kirche angestachelt wird und der auch seine Schwester angehört, plagt ihn zudem die Erinnerung an seinen Selbstmord, seine Untaten als Zombie und den Tod seines Liebhabers – der nun allerdings auch zurück ist. Die BBC lässt die Zombie-Apokalypse lieber von anderen erzählen – Serienerfinder Dominic Mitchell ist viel mehr daran interessiert, was danach kommt: Die Regierung startet ein Versöhnungs- und Therapieprogramm, aus den Zombies werden Pflege- und Rehafälle; die Gesellschaft hat neue Veteranen, neue Traumata – und eine neue diskriminierte Minderheit. Wie jeder gute Zombiefilm ist auch IN THE FLESH eine gesellschaftliche Allegorie auf die destruktiven Elemente unter Lebenden und Untoten. Die erste Staffel dieser klugen, politisch aufgeladenen Horrorserie hatte nur drei Folgen, eine zweite ist glücklicherweise schon in Arbeit.

Producer
Ann Harrison-Baxter
Executive Producer
Hilary Martin
Director
Jonny Campbell
Script
Dominic Mitchell
Photography
Tony Slater-Ling
Editor
Jamie Pearson
Sound Recordist
John Hughes
Music
Edmund Butt
Production Design
Sami Khan
Casting
David Shaw
Principal Cast
Emily Bevan, Harriet Cains, Steve Cooper, Kenneth Cranham, Marie Critchley, Juliet Ellis, Steve Evets
Production Company
BBC Drama Productions

International Sale

Shine International
Primrose Studios
109
Regents Park Road

London NW1 8UR
www.shineinternatioal.com

Ausgewählte Filmografie Jonny Campbell

SHAMELESS (2004), ASHES TO ASHES (2008), DOCTOR WHO (2010) ERIC & ERNIE (2011)