Black Mirror – The National Anthem

Mini-Serie | GB 2012 | 45' | OV

Die britische Prinzessin Susannah wurde entführt. Der Kidnapper verlangt kein Lösegeld, sondern eine besondere Art von »Challenge« für Premierminister Michael Callow, die selbst für DSCHUNGELCAMP-Kandidaten unzumutbar wäre: Er soll vor laufenden Kameras Sex haben. Mit einem Schwein. Geheimhaltung ist nicht möglich: Der Entführer hat seine Forderungen schon auf YouTube gepostet. Die ganze Nation ist informiert – und setzt den Premier gehörig unter Druck. Was wäre wenn? In der ersten Folge der Mini-Serie DARK MIRROR wird unsere Medien-Realität poinitiert weitergesponnen – passenderweise vom BIG BROTHER-Sender Channel 4. Die erste Folge von BLACK MIRROR ist eine tiefschwarze politische Satire für das Twitter-Zeitalter, die gerade dadurch nachwirkt, dass Regie und Darsteller sie – fast immer – völlig ernst nehmen. »Was jetzt? Welcher Plan ist für so eine Situation vorgesehen?«, fragt der Regierungschef in einer Szene seinen Berater. »Das ist jungfräuliches Territorium, Herr Premierminister«, ist die Antwort.

Producer
Barney Reisz
Executive Producers
Annabel Jones, Charlie Brooker.
Director
Otto Bathurst
Script
Charlie Brooker
Photography
Jake Polonsky
Editor
Chris Barwell
Sound
Chris Ashworth
Music
Martin Phipps
Production Design
Joel Collins
Principal Cast
Rory Kinnear, Lindsay Duncan, Tom Goodman-Hill, Donald Sumpter and Anna Wilson-Jones
Production Company
Zeppotron

International Sales

Channel 4
124 Horseferry Road
London SW1P 2TX
Great Britain
Tel.: +44 207 396 4444
www.channel4.com

Ausgewählte Filmografie Charlie Brooker

SCREENWIPE (2006), DEAD SET (2008), HOW TV RUINED YOUR LIFE (2011)