Ein Tag Leben in NRW – Radio Recall – Das Hörspiel

Hörspiel | DE 2012 | 55' | OV

Im Frühjahr rief der WDR die Menschen in NRW per Fernsehen, Radio und Internet dazu auf, »ihren« 30. April 2012 mit Handy, Smartphone oder Videokamera zu filmen. Entstanden ist der 90-minütige Dokumentarfilm EIN TAG LEBEN IN NRW. Hörspielautor Ulrich Biermann hat einige der über 3500 Einsender besucht und gefragt, was hinter den Bildschnitten und der Selbstdarstellung steckt. Zuschauer des Films EIN TAG LEBEN IN NRW – DER FILM haben direkt im Anschluss die Möglichkeit, die Gedanken, Geheimnisse und Erlebnisse jenseits der eingesandten Clips im Rahmen der Hörspielpräsentation zu verfolgen. Die Protagonisten des aktuellen Films begegnen im Hörspiel nicht nur sich selbst, sondern auch den Radiohörern des Jahres 1947: Vor genau 65 Jahren hatte der NWDR erstmals seine Hörer dazu aufgefordert, ihren Alltag zu beschreiben. 35 000 Menschen skizzierten ihren persönlichen 29. Januar 1947 und schickten die Geschichten per Post an den Sender, der sie in Szene setzte.

In Kooperation mit dem WDR

Director
Thomas Leutzbach
Redaktion
Martina Müller-Wallraf
Pricipal Cast
Die Menschen in NRW und Ulrich Biermann (Autor)
Production Company
WDR Westdeutscher Rundfunk