Romeos

Spielfilm | DE 2011 | 94' | OV

Lukas wird für sein Soziales Jahr in einem Mädchenwohnheim untergebracht – kein Wunder, denn er hieß vor kurzem noch Miriam. Hormonell ist er schon ganz Mann, von der Stimme bis zum Bartwuchs; aber die Geschlechtsteile stimmen noch nicht, weswegen Lukas lieber weite Hemden trägt. Und die letzten Wochen vor der finalen OP stecken nochmal voller Verwirrungen: die lebenslustige Lesbe Ine will ihre beste Freundin Miriam nicht verlieren; der schwule Platzhirsch Fabio darf nicht wissen, dass er mit einem Mädchen herummacht; und vor allem muss Lukas erstmal mit sich selbst klarkommen, was in diesem Stadium nicht gerade leicht fällt. Sabine Bernardis Debütfilm erzählt mit wunderbar leisem, hintersinnigem Humor und viel Einfühlungsvermögen eine Transgende-Geschichte über (Selbst-)Akzeptanz und erste Liebe. Das Buch und das hervorragende Ensemble rutscht dabei nie in Betroffenheit ab, sondern findet interessante Brüche in den Figuren – vor allem in Lukas, der voller Wut, Angst und Selbsthass, aber auch voller Energie und Lust seinen neuen Körper und sein neues Leben ausprobiert.

In Kooperation mit ZDF - Das Kleine Fernsehspiel und der Film- und Medienstiftung NRW

Director
Sabine Bernardi
Script
Sabine Bernardi
Photography
Moritz Schultheiß
Sound
Constantin Bömers
Production Design
Christiane Schmid
Casting
Iris Baumüller-Michel, Laura Solbach, Christos Giatagantzidis
Principal Cast
Rick Okon, Maximilian Befort, Liv Lisa Fries, Sigrid Burkholder, Johannes Schwab
Producers
Kristina Löbbert, Janna Velber
Co-Producers
Fritjof Hohagen, Clarens Grollmann
Commissioning Editor ZDF
Katharina Dufner
Production
Boogiefilm, enigma film, ZDF - Das Kleine Fernsehspiel

Domestic Sales

PRO-FUN MEDIA Filmverleih
Roedelheimer Landstr. 13 A
60487 Frankfurt Am Main
Deutschland
Tel.: +49 69 7076770
service(at)pro-fun.de
www.pro-fun.de

Ausgewählte Filmografie Sabine Bernardi

Ritas Welt (1999), Nikola (2001), Transfamily (2005), Geschäft mit Träumen (2006)