Nollywood Babylon

Dokumentarfilm | CA 2008 | 74' | OmeU

Nigeria ist innerhalb von nur 15 Jahren zum drittgrößten Filmproduzenten der Welt aufgestiegen. 2500 Filme werden jährlich in »Nollywood« produziert. Der kanadische Dokumentarfilm NOLLYWOOD BABYLON begibt sich in der nigerianischen Hauptstadt Lagos auf Spurensuche. Er gibt faszinierende Einblicke in den Produktionsalltag: Vom Casting bis zur letzten Einstellung wird eine Produktion des Regisseurs Lancelot begleitet, der mit nicht einmal 40 Jahren bereits über 150 Spielfilme auf Video gedreht hat. Höhepunkte bieten immer wieder die Ausschnitte aus Nollywood-Produktionen, sie entführen in eine für europäische Augen bizarre Trash-Welt voller Gangster, Gewalt und Zauberei.

Directors
Ben Addelman, Samir Mallal
Script
Ben Addelman, Samir Mallal
Editor
Annie Ilkow
Music
Olivier Alary
With
Lancelot Oduwa Imasuen, Osita Iheme, Chinedu Ikedieze
Producers
Ben Addelman, Samir Mallal, Adam Symansky
Executive Producers
Galilé Marion-Gauvin, Marcel Jean, Ravida Din
Associate Producer
Don Lobel

International Sales

National Film Board of Canada
Tel: +1 514 283 27 03
Fax: +1 514 496 18 95
j.st-arnauld@nfb.ca
www.nfb.ca

Ausgewählte Filmografie Ben Addelman

DISCORDIA (2004), BOMBAY CALLING (2006)