Angst vor der Angst

TV-Film | DE 1975 | 88'

Alles scheint in Ordnung. Margots Ehe verläuft harmonisch, es gibt keine finanziellen Probleme; sie versorgt den Haushalt und kümmert sich mit Hingabe um die überalles geliebte Tochter. Doch eines Tages wird sie von einer unerklärlichen Angst befallen, die sie nicht mehr loslässt. Ihr Leben gerät aus der Bahn. Anders als in Fassbinders Frauenmelodramen wie MARTHA und ANGST ESSEN SEELE AUF ist in ANGST VOR DER ANGST nicht klar auszumachen, was die Ursache für das Leiden der Protagonistin ist. ANGST VOR DER ANGST war für Fassbinder jedoch kein Film über Geisteskrankheit, sondern über den Alltag einer ganz normalen bürgerlichen Kleinfamilie. Ein fast prophetischer Film: Drei Jahrzehnte später sind unerklärliche Angstzustände zur Volkskrankheit geworden.

Director
Rainer Werner Fassbinder
Script
Rainer Werner Fassbinder
Based on an idea by
Asta Scheib
Photography
Jürgen Jürgens, Ullrich Prinz
Editors
Beate Fischer-Weiskirch, Liesgret Schmitt-Klink
Music
Peer Raben
Sound
Manfred Oelschläger
Production Design
Kurt Raab
Principal Cast
Margit Carstensen, Ulrich Faulhaber, Constanze Haas, Brigitte Mira, Irm Hermann, Armin Meier, Adrian Hoven, Kurt Raab, Ingrid Caven
Producer
Fred Ilgner
Executive Producer:
Peter Märthesheimer
Production
WDR