Der Stich des Skorpions

TV-Film | DE 2004 | 89'

1964 versucht Wolfgang Stein mit gefälschten Papieren die deutsch-deutsche Grenze zu passieren. Der Versuch scheitert, Stein wird inhaftiert und bis an die Grenze des Zusammenbruchs gefoltert. Anfang der 70er Jahre wird er freigekauft und baut eine erfolgreiche Fluchthilfeorganisation auf. Die Stasi beginnt mit der Operation Skorpion, der Liquidierung Steins. Doch erst nach dem Mauerfall erkennt er seine wahren Feinde. Mit einem bravourösen Jörg
Schüttauf in der Hauptrolle inszeniert DER STICH DES SKORPION ein kaum bekanntes Kapitel aus der Grauzone der deutsch-deutschen Beziehungen als spannenden Thriller um Freundschaft, Ehre und Verrat.

Director
Stephan Wagner
Script
Holger Karsten Schmidt based on the novella »Ich war Staatsfeind Nr. 1«
Photography
Thomas Benesch
Editor
Gunnar Wanne-Eickel
Music
Irmin Schmidt
Sound
Rolf W. Hapke
Casting
Anja Dihrberg
Production Design
Uwe Riemer
Principal Cast
Jörg Schüttauf, Martina Gedeck, Matthias Brandt, Volkmar Kleinert, Hannes Jaenicke, Matthias Brenner, Ulrike Krumbiegel
Producer
Nina Lenze
Executive Producer
Sytze van der Laan
Commissioning Editor WDR
Michael André
Commissioning Editor ARTE
Dr. Andreas Schreitmüller
Production
Studio Hamburg Produktion for WDR/ARTE supported by Filmstiftung NRW

Domestic Sales

WDR
Tel: +49 221 220 380 5
Fax: +49 221 220 320 5

Ausgewählte Filmografie Stephan Wagner

BLOCH – FLECK AUF DER HAUT (2004), EUROPE 99EURO-FILMS2 (ALTE WÄSCHE) (2003), DIENSTREISE – WAS FÜR EINE NACHT (2002), LIEBESTOD (2000), KUBANISCH RAUCHEN (1999), DER TAXICHAUFFEUR (1995)