My Flesh and Blood

Dokumentarfilm | USA 2003 | 83'

Susan Tom ist geschieden und lebt mit dreizehn Kindern, wovon elf adoptiert sind, in Californien. Mit knapper staatlicher Unterstützung und stoischer Ruhe bringt sie ihr chaotisches Haus voller Kinder durch – die meisten schwer krank, durch einen Unfall verstümmelt, missgebildet geboren oder verhaltensauffällig. Jonathan Karsh, der für seine Arbeit bei einer kalifornischen News- Show mehrere Emmys gewann, gab seinen Job für den Dokumentarfilm über diese außergewöhnlichen Gemeinschaft auf. Die »fly-on-the-wall«-Doku zeigt, wieviel Lebensfreude die Großfamilie dem Druck persönlichen Leids entgegensetzt. Aber auch, dass der Einzelne dabei manchmal auf der Strecke bleibt.

Director
Jonathan Karsh
Photography
Amanda Micheli
Editor
Eli Olson
Music
Hector H. Perez, B. Quincy Griffin
Principal Cast
Joe Tom, Susan Tom
Producer
Jennifer Chaiken
Production
Chaiken Films Cinemax for HBO

International Sales

Strand Releasing
Tel: +1 310 395 500 2
Fax: +1 310 395 250 2
strand@strandreleasing.com

Ausgewählte Filmografie