The Wire

TV-Serie | USA 2002 | 13x60'

Gangland, Kleindealer, Sozialbaracken. Gegen die marktbeherrschende Flut von Hochglanz-Procedurals wie »CSI« und »Without A Trace« setzt HBO eine optisch herausragende, epische Serie, die sich nicht weniger vorgenommen
hat, als die Gesellschaft der USA widerzuspiegeln. Die erste Staffel folgt Detective McNulty (Dominic West, RICHARD III, SURVIVING PICASSO, A MIDSUMMER NIGHT’S DREAM) in den Drogenkrieg West Baltimores. Hervorragend recherchiert und mit beeindruckendem Realismus in Szene gesetzt, bietet THE WIRE ein Panorama über alle sozialen Stufen. Wie in Stephen Soderbergh’s TRAFFIC gilt auch hier das Hauptaugenmerk nicht dem Fall, sondern den komplexen gesellschaftlichen Strukturen in denen sich Dealer, Cops und Politiker gleichermaßen bewegen.

Directors
Clark Johnson, Steve Shill, Gloria Muzio
Created by
David Simon
Script
Edward Burns, David Simon
Photography
Uta Briesewitz
Editors
Geraldine Peroni, Carrie Puchkoff, Kate Sanford
Sound
Bruce Litecky
Casting
Alexa L. Fogel C.S.A., Pat Moran
Principal Cast
Dominic West, John Doman, Idris Elba, Frankie R. Faison, Larry Gilliard Jr., Wood Harris, Sonja Sohn
Producer
Nina Kostroff-Noble
Co-Producer
Karen L. Thorson
Executive Producers
David Simon, Robert F. Colesberry
Production
The Wire Production for HBO

International Sales

Warner Bros. Int. Television Distribution
Tel: 0049 89 455 789 13
Fax: 0049 89 455 789 19
Internet: www.wbitv.com

First Broadcast

06.06.02, 22.00, HBO

Ausgewählte Filmografie David Simon

YOUNG AGAIN (1986), IN THE MOOD (1987), HOMICIDE: LIFE ON THE STREETS (1993), THE CORNER (2000)