Die Anstalt – Zurück ins Leben

TV-Serie | DE 2002 | 26x45'

Nach der Geburt ihres ersten Kindes zieht Franziska (Yvonne Johna) zu ihrer Schwiegermutter (Doris Kunstmann) aufs Land. Die Idylle wird jedoch bald zu einem Albtraum aus Besserwisserei und böswilligen Verdächtigungen. Auf einen Nervenzusammenbruch folgt die Einweisung in die geschlossene Abteilung der psychiatrischen Klinik »Rosental«. Hier lernt Franziska, sich als eigenständige Persönlichkeit zu behaupten. Von RAINMAN bis ZEIT DES ERWACHENS ist die Psychiatrie immer ein wichtiges Filmthema gewesen,im Fernsehen spielten bisher eher körperliche Gebrechen eine Rolle.Nun haben sich typhoon networks und SAT.1 mit DIE ANSTALT- ZURÜCK INS LEBEN an das heikle Sujet gewagt,und der Erfolg der Pilotepisode DIE MUTTER MEINES MANNES gibt den Machern Recht. Auch in den weiteren Folgen verlässt sich DIE ANSTALT nicht auf billige Effekte,sondern zeichnet ein sensibles und emotionales Bild des Klinikalltags.

Director
Ute Wieland
Script
Renate Ziemer
Photography
Tomas Erhart
Editor
Martina Matuschewski
Music
Jörg Lemberg
Principal Cast
Hildegard Alex, Artur Albrecht, Günter Junghans, Christoph Grunert, Yasmina Djaballah,Stefan Kolosko,Henning Peker, Doris Kunstmann, Heio von Stetten, Thomas Scharff, Thomas Huber, Yvonne Johna
Producers
Friedrich Wildfeuer, Marc Conrad
SAT.1 editors
Anne Karlstedt, Jan Bremme
Production
typhoon networks AG for SAT.1