Child of the Death Camps – Truth & Lies

Dokumentarfilm | GB/USA 1999 | 64'

Der »Fall Wilkomirski« ging durch die Feuilletons in aller Welt: seine »Bruchstücke. Aus einer Kindheit 1939-1948«, in denen er seine Erinnerungen aus NS-Lagern beschreibt, waren ein Welterfolg. Das Buch wurde in zwölf Sprachen übersetzt und diente als Grundlage für drei Filme. Dann aber wird die Geschichte von dem Schweizer Schriftsteller Daniel Ganzfried, recht plausibel, widerlegt. Ist Wilkomirski ein Schwindler, dem selbst hohe Repräsentanten des Judentums auf den Leim gingen? Ist die Figur »Wilkomirski« nur das »Produkt eines kreativen Aktes« (Ganzfried)? Olgiatis Film rekonstruiert den unerhörten Plot, lässt alle Beteiligten zu Wort kommen… und lüftet das Geheimnis.

Director
Christopher Olgiati
Photography
Milivoj Ivkovic
Editor
Malcolm Daniel
Narrator
Christopher Olgiati
Producer
Wolf Gebhardt (Switzerland)
Co-Producer
Sue Summers
Series editor
Olivia Liechtenstein
Production
BBC/A&E Network Production in association with Sue Summers Productions

International Sales

BBC Worldwide

Ausgewählte Filmografie Christopher Olgiati

NAZI GOLD (1997), SAY GOODBYE TO THE PRESIDENT (1996), WE CAN KEEP YOU FOREVER (1988)